Unsere RTF fällt aus

Autofreie Straßen, Top-Verpflegung in Bioqualität und massig Lob der Teilnehmer - trotzdem fällt die Uhlenköper-RTF in diesem Jahr aus.

Wir haben uns entschlossen, die diesjährige, ursprünglich für den 24.6. geplante Uhlenköper-Radtourenfahrt / Uelzen fährt Rad ausfallen zu lassen. Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://radsportteam.de/unsere-rtf-faellt-aus-1420/

Gelungener Auftakt

Ostkreis-Permanente 2012

Start zur Ostkreis-Permanenten 2012

Zum Saisonauftakt in Uelzen gab es heute eine superschöne Tour bei perfektem Wetter! Neben acht Post SV-lern waren acht Kollegen des VfL Suderburg und weitere Gäste am Start. Das Beste dabei: trotz der Leistungsunterschiede sind wir die rund 70 km tatsächlich alle gemeinsam gefahren – und das gar nicht mal so langsam!  Nach etwas mehr als zwei Stunden Fahrzeit über viele gut geteerte und beinahe autofreie (Neben-)straßen waren wir am Zielder heutigen Ostkreistour.

Hier noch ein paar Fotos, die unser heutiger Tourguide Marcel unterwegs geschossen hat:

Ostkreis-Permanente 2012

Ostkreis-Permanente 2012

Ostkreis-Permanente 2012

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://radsportteam.de/gelungener-auftakt-1352/

Am Sonntag beginnt die Rennrad-Saison

Saisonauftakt

Am Sonntag geht's endlich wieder los. Gäste sind wie immer herzlich willkommen!

Zum gemeinsamen Start in die neue Radsportsaison laden die Sportlerinnen und Sportler des Post SV Radsportteams am kommenden Sonntag (25.3.) alle Rennradfahrer/innen ein. Mit einer geführten Tour durch den Uelzener Ostkreis, die um 10.15 Uhr an der FELTA-Tankstelle in der Celler Straße startet, soll endgültig Abschied vom Winter genommen werden. Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://radsportteam.de/am-sonntag-beginnt-die-rennrad-saison-1338/

14. Wolfsburger Cross-Duathlon: Wettkampfhärte und hohes Tempo

Dagmar Stolte (Post SV)

Dagmar Stolte (Post SV)

Mit über 130 Startern konnte der Ausrichter des 14. Wolfsburger Cross-Duathlons am vergangenen Sonntag (4.3.) einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen. Wie in den Vorjahren mussten auf Waldwegen eine 5,4 km lange Laufstrecke, eine 18 km lange Radstrecke sowie abschließend noch mal die 5,4 km lange Laufstrecke absolviert
werden. Optimale Witterungsbedingungen am Veranstaltungstag und die guten Trainingsmöglichkeiten während der Wintermonate sorgten vom Start weg für hohes Tempo. Daniel Wienbreier (VfL Wolfsburg) gelang
mit 1:10:48 Stunden sogar ein neuer Streckenrekord.

Wettkampfhärte und eine gute Frühform bewiesen auch die Uelzener Sportlerinnen und Sportler. Zweite bzw. dritte Plätze in der Altersklassenwertung erzielten Meike Gutberlet (TuS Bodenteich), Dagmar Stolte (Post SV Uelzen) und Mark-Michael Schütze (TuS Wieren). Gutberlet und Stolte kamen sogar in der Gesamtwertung unter die besten zehn.

Die Resultate im Einzelnen:

7. Platz Frauen        Gutberlet, Meike (TuS Bodenteich), 2. Platz AK 50, 1:16:01 h
10. Platz Frauen        Stolte, Dagmar (Post SV Uelzen), 2. Platz AK 40, 1:41:32 h
24. Platz Männer        Schütze, Mark-Michael (TuS Wieren), 3. Platz AK 40, 1:25:52 h
36. Platz Männer        Ochsen, Christian, Uelzen, 7. Platz AK 20, 1:28:21 h

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://radsportteam.de/14-wolfsburger-cross-duathlon-wettkampfhaerte-und-hohes-tempo-1335/

Nachlese zur Nikolaustour 2011

Start zur Nikloaustour 2011

Start zur Nikloaustour 2011

Matsch, Schlamm und ähnlich widrige Verhältnisse sind eigentlich die Domäne für Mountainbikes und Crossräder. Der Regen in den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntags verleitete dennoch manch einen Geländefahrer, seinen Start bei der diesjährigen „Nikolaus-Tour“ des Post SV Radsportteams zu überdenken. Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://radsportteam.de/nachlese-zur-nikolaustour-2011-1297/

Vorbereitung abgeschlossen

Ausschildern für die Nikolaustour 2011

Ausschildern für die Nikolaustour 2011

Jetzt ist alles startklar für die Neuauflage der Nikolaustour am morgigen Sonntag (4.12. . Die Anmeldung ist aufgebaut, die Strecke beschildert, die Gulaschsuppe gekocht und der Kuchen im Ofen. Tausend Dank an Dietmar und Dagmar, die heute schon beim Ausschildern bewiesen haben, dass der leichte Landregen weder den Fahrspaß noch die gute Laune trüben können!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://radsportteam.de/vorbereitung-abgeschlossen-1291/