«

»

Jul 15

Beitrag drucken

Punkte für den Schüler-Cup

Tempojagd auf der Radrennbahn. Foto: A. Gaulke

Tempojagd auf der Radrennbahn. Foto: A. Gaulke

Auf ungewohntes Terrain begab sich jetzt  Linus Gaulke vom Post SV Radsportteam. Erstmalig stand für den Neunjährigen, der seine erste Rennsaison absolviert, ein Bahnrennen auf dem Programm. 45 Lizenzfahrer unterschiedlicher Altersklassen hatten sich gemeinsam mit ihm zum EAM-Cup für Nachwuchssportler in Göttingen eingefunden. Zu fahren war eine Kombination mehrerer Bahndisziplinen (ein Omnium), bei dem es für die U11- und die U13-Fahrerinnen und Fahrer um wichtige  Wertungspunkte für den Niedersachsen Schüler-Cup ging.

Als starke Konkurrenz traten vor allem die Fahrerinnen und Fahrer des TuSpo Weende auf, die vor heimischem Publikum nichts anbrennen lassen wollten. Gaulke machte seine Sache jedoch gut: Die erste Disziplin auf der 400 Meter-Asphaltbahn, ein Rundenrekordfahren mit stehenden Start, meisterte er mit einem vierten Platz. Beim Ausscheidungsfahren (mehrere Runden werden gefahren und der jeweils letzte am Ziel muss ausscheiden) folgte Platz fünf.  Danach wurde ein Rennen auf Endspurt über eine unbekannte Distanz gefahren. Vor allem Franzi Arendt und Linus Fahrendorff vom TuSpo Weende machten das Rennen immer wieder schnell, um das Feld zu dezimieren.

Mehrfach geriet dadurch auch Linus Gaulke in Schwierigkeiten, kämpfte sich jedoch immer wieder an die Führungsgruppe heran und belegte am Ende nach 14 Runden im Sprint erneut einen fünften Platz. Die letzte Disziplin der Omniumswertung war ein Punktefahren (mehrere Runden werden gefahren und die jeweils drei ersten an der Ziellinie sammeln Wertungspunkte).  Auch diese Prüfung bewältigte der Post SV-Fahrer mit einem tollen vierten Platz. In der Gesamtwertung – nach insgesamt 90 Runden auf der Bahn und gefahrenen 36 Kilometern – konnte Linus Gaulke sich am Ende über einen fünften Rang freuen.  Im Niedersachsen Schüler-Cup rückt er mit dem Ergebnis auf Platz drei vor.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://radsportteam.de/punkte-fuer-den-schueler-cup-2150/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: