«

»

Apr 23

Beitrag drucken

Zweites Rennen, dritter Platz

boerger_2015_2

v.l.: Kalle Kahlstorf, Linus Gaulke

Wie groß Niedersachsen ist, konnten Kalle Kahlstorf und Linus Gaulke vom Post SV Radsportteam am vergangenen Sonntag erfahren. Bis in emsländische Börger, nahe der niederländischen Grenze, ging die Reise zum Straßenrennen. Doch für die beiden Nachwuchssportler  lohnte sich der Weg.

Gute besetzte Fahrerfelder mit Teilnehmern aus dem In- und Ausland, dazu ein fast topfebener Rundkurs und beste Witterungsbedingungen. Diese „Mischung“ sorgte in allen Wettbewerben des  5.Großen Preises der Gemeinde Börger für hohes Renntempo und knappe Entscheidungen.

boerger_2015

Linus Gaulke, 3. Platz U11 beim 5. Preis der Gemeinde Börger 2015

Kalle Kahlstorf ging nach überstandener Krankheit hoch motiviert in der Lizenzklasse U13 an den Start. Immer wieder betätigte er sich als Tempomacher im Fahrerfeld und lag noch einen Kilometer vor dem Ziel in vordester Reihe. Seine offensive Fahrweise brachte ihm viel Sympathie beim Publikum, doch im Endspurt fehlte ihm diese Kraft. Mit Platz 12 erreichte er jedoch immer noch ein gutes Ergebnis.

Mehr Glück hatte Linus Gaulke, der in Börger erst sein zweites Lizenzrennen bestritt. Mit einem Durchschnittstempo von über 30 km/h fegte er über die 13,6 km lange Rennstrecke der Altersklasse U11. Zwar musste er auf den letzten Metern noch Linus Fahrendorff und Paul-Felix Petry vom Tuspo Weende ziehen lassen, doch er konnte sich über den dritten Platz auf dem Podium freuen!

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://radsportteam.de/zweites-rennen-dritter-platz-2043/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: