«

»

Mai 28

Beitrag drucken

„Wachablösung“ beim Radsportteam

Dagmar Stolte

Dagmar Stolte

Seit Mittwoch vergangener Woche steht das Radsportteam unter neuer Leitung. Dagmar Stolte, vielen bekannt als erfolgreiche Läuferin und Rennfahrerin, wurde von den Mitgliedern einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Vorangegangen war ein Jahr, in dem Uwe Gottschalk als kommissarischer Leiter die Geschicke des Teams steuerte, nachdem Peter Gerlach sein Amt nach zehnjähriger Tätigkeit, kurzfristig aus privaten Gründen aufgegeben hatte.

Bei ihrer neuen Aufgabe kann sich Dagmar Stolte auf die Unterstützung ihrer Teammitglieder verlassen. So wird Helmut Vonderbank, Schatzmeister im Gesamtvorstand des Post SV, auch die finanziellen Geschicke des Radsportteams betreuuen. Peter Gerlach wird als Trainer weiterhin im Bereich des Kinder- und Jugendsports aktiv bleiben und die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit desTeams übernehmen. Uwe Gottschalk wurde gebeten, seine Aktivität im Bereich Radtourenfahren als Trainer fortzusetzen und Willi Schmitt wird sich um die Belange der Radwanderer kümmern.

Ziel ist eine offene Vorstandsarbeit, an der sich alle Teammitglieder beteiligen können. Dazu wird es weiterhin regelmäßige Stammtische geben, bei denen die aktuellen Belange und Aktivitäten des Radsportteams besprochen werden. Auch interessierte Gäste sind hierherzlich willkommen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://radsportteam.de/wachabloesung-beim-radsportteam-1426/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: